Im Texter Blog: Die besten Wortjobs

Die Frage danach, was ein Texter so macht, was der Texter Job für Aufgaben beinhaltet, zeigt sich immer wieder als schier unergründlich. Kann doch so vieles hinter dem Beruf des Texters stecken. Ich gebe hiermit gern einen Einblick in mein sehr abwechslungsreiches Texter Jahr. Ein Rückblick von AuFs WoRt, mit den Lieblingsjobs 2022.

Texterin unterwegs: Wort und Bild in Luzern

TEXTERIN UNTERWEGS Per Zufall gelange ich zum Beginn der “Hexenstiege”, ein schmaler, steiler und stufenreicher Aufgang. Ich kann nicht widerstehen. Wo Stufen sind, da ist auch Panorama, nicht? Und so ist es auch in diesem Fall. 

Im Texter Blog: Kreieren und redigieren – 2 Jobs in einem

Im Anschluss an die Texterstellung zieht der Texter seine zweite Persönlichkeit zurate: den Editor, Lektor, Pedant. Und der gefragte Editor braucht 3 weitere Fähigkeiten, um zum Erfolg eines Textes beizutragen; um den kreativen Textersteller virtuos zu ergänzen und zu optimieren.

Im Texter Blog: Textoptimierung vs. Text-Check

Bei AuFs WoRt wird ein Unternehmenstext eingereicht. Der Auftrag lautet: „Bitte mal checken“. „Rechtschreibung und Zeichensetzung.“  „Finden ihn schon ziemlich gut“. „Eventuell hast du noch ein paar Ideen für uns?“. Natürlich hat AuFs WoRt die :-). Frage zurück: „Darf es ein bisschen mehr sein?“

Im Texter Blog: Verborgene Stories

IFFLANDRING – Schon mal vom Ifflandring und seiner Tradition gehört? AuFs WoRt hat dieser Fingerring, der seit Jahrhunderten im Umlauf ist und den besten Schauspieler deutscher Sprache auszeichnet, so gepackt, dass ein ganzer Texter Blog Artikel entstanden ist.

Im Texter Blog: Eindrückliche Ausdrücke

PIED-À-TERRE – Nach manchen Ausdrücken hat man sein Leben lang gesucht. Dazu gehört „pied-à-terre“, das seinen Platz in den eindrücklichen Ausdrücken redlich verdient. Eine kleine Wohnung, keine wirkliche Bleibe, nur mehr eine Adresse. Nicht festwohnen darin.

Im Texter Blog: Nachhaltigkeit für Texte

AuFs WoRt kennt gleich 5 gute Gründe, warum sich Nachhaltigkeit bei Texten lohnt und eine Investition wert ist. Auch von Textrecycling ist in diesem Texter Blog Artikel die Rede, mit dem die Nutzung von Material und Energie beim Texte schreiben ergiebiger nicht sein kann.

Texter Blog Freiburg

5 Gründe für einen Texter Blog Als Texter arbeitet AuFs WoRt punktgenau und zielsicher. Wohin also bloß mit den vielen übrigen schmückenden Worten, den Ideen und kreativen Wortschüben? Tatsächlich scheint es so etwas zu geben, wie ausschließlich schriftliche Plaudertaschen. Oder bewirkt lediglich das tägliche Schreiben, dass man irgendwann süchtig nach Tastaturen, Wortspielen und Reimen wird?„Texter Blog Freiburg“ weiterlesen

Im Texter Blog: Tricks fürs Texte optimieren

Von Textoptimierung, Peer-Feedback und Hilfstexten Jeder Schreibende stellt fest: Was eigentlich immer noch besser geht, kaum ein Ende hat, ist der Bereich Texte optimieren. Hier ein eleganteres Wort, dort eine übersichtliche Zwischenüberschrift, ein geräumiger Absatz. Denkt man ans Schreiben, so hat man in erster Linie das Erstellen von Sätzen, also das Tippen auf der Tastatur„Im Texter Blog: Tricks fürs Texte optimieren“ weiterlesen

Texter Gedicht No. 2

AuFs WoRt – Text & WortArtNext Text | Texter Gedicht aus Freiburg Next Text Der Texter, ein Beruf so breit,Ein friedlich stiller, stets bereit.Manchmal entfernt, gar ziemlich weit,vom Zauber der erlebten Zeit. Ein bisschen Dichter, Höflichkeit,ein Wink aus der Vergangenheit.Ein Werber, dank moderner Zeitein wenig kess, und auch gescheit. Fliessbandgemäss entstehen Texte,Wort folgt um Wort„Texter Gedicht No. 2“ weiterlesen